Zurück zur Liste

ZUWEISUNG UND AUFHEBUNG DER ZUWEISUNG EINES TELEFONS

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Menü „Telefon“

Drücken Sie im Hauptmenü auf „Telefon“ oder drücken Sie in einem beliebigen Menü auf die Schnellzugriffstaste 1. Diese Funktion ermöglicht das Koppeln des Telefons mit dem Multimediasystem.

Anmerkung: Ist kein Telefon mit dem Multimediasystem verbunden, sind bestimmte Menüs deaktiviert.

Führen Sie diese Schritte aus Sicherheitsgründen nur bei stehendem Fahrzeug durch.

Das erste Telefon zuweisen

Für die Nutzung der Freisprecheinrichtung müssen Sie das Bluetooth®-Mobiltelefon mit dem Multimediasystem koppeln. Stellen Sie sicher, dass die Bluetooth®-Option Ihres Telefons aktiviert ist, und stellen Sie den Status der Option auf „sichtbar“.

Weitere Informationen zur Aktivierung des „Sichtbarkeits“-Status des Telefons entnehmen Sie bitte der Bedienungsanleitung für das Telefon.

Je nach Modell Ihres Telefons bestätigen Sie den Bluetooth®-Verbindungscode oder geben diesen ein, wenn Sie es mit dem Multimediasystem koppeln möchten.

Telefonseitig können Sie aufgefordert werden, dem Teilen Ihrer Kontakte, Ihres Anrufverzeichnisse und Ihrer Medien zuzustimmen.

Akzeptieren Sie das Teilen, damit diese Informationen im Multimediasystem verfügbar sind.

„Discovery Modus“

Wenn das Multimediasystem ein Telefon sucht, drücken Sie auf die Taste Discovery Modus, um das Multimediasystem über einen bestimmten Zeitraum für die anderen Bluetooth®-Geräte sichtbar zu machen.

Eine Liste der kompatiblen Telefone finden Sie auf der www.renault-multimedia.com Website.

Über das Hauptmenü Ihres Multimediasystems:

- Drücken Sie „Telefon“. Im Display erscheint eine Meldung mit der Aufforderung, ein Telefon zu koppeln;

- Drücken Sie „Ja“. Das Multimediasystem sucht die Telefone mit eingeschaltetem Bluetooth®, die sich im Empfangsbereich befinden;

- Wählen Sie Ihr Telefon aus der Liste aus.

- Wählen Sie die Funktionen aus, nach der Verbindung verfügbar sein sollen:

- freisprechanlage 2: Zugriff auf das Telefonbuch, Tätigen und Entgegennehmen von Anrufen, Zugriff auf die Anrufliste usw.;

- medien-Funktion 3: Zugriff auf Ihre Musiksammlung.

- Tippen Sie auf „Ja“.

Hinweis: Die Kontrolllampe im Funktionssymbol gibt an, dass die Funktion aktiviert ist.

Ihr Telefon ist nun dem Multimediasystem zugewiesen.

Ein neues Telefon zuweisen

Um dem System ein neues Telefon zuzuweisen:

- Aktivieren Sie die Bluetooth®-Verbindung auf Ihrem Telefon und stellen Sie seinen Status auf „sichtbar“.

- Drücken Sie ausgehend vom Hauptmenü des Multimediasystems „Telefon“, „Einstellungen“, „Gekoppelte Geräte“ und dann „Geräte hinzufügen“ unten im Display.

Im Display erscheint eine Meldung, in der Sie gebeten werden, die Suche von Geräten zu bestätigen.

- Bestätigen Sie durch Drücken von „Ja“.

Das Multimediasystem sucht die Telefone mit eingeschaltetem Bluetooth®, die sich im Empfangsbereich befinden;

- Wählen Sie Ihr Telefon aus der Liste aus;

- Wählen Sie die zuzuweisenden Funktionen:

- Freisprecheinrichtung 2: Zugriff auf das Telefonbuch, Tätigen und Entgegennehmen von Anrufen, Zugriff auf die Anrufliste usw.;

- Medien-Funktion 3: Zugriff auf Ihre Musiksammlung.

- Tippen Sie auf „Ja“.

Hinweis: Die Kontrolllampe im Funktionssymbol gibt an, dass die Funktion aktiviert ist.

Ihr Telefon ist nun dem Multimediasystem zugewiesen.

Je nach Modell Ihres Telefons bestätigen Sie den Bluetooth®-Verbindungscode oder geben diesen ein, wenn Sie es mit dem Multimediasystem koppeln möchten.

Telefonseitig können Sie aufgefordert werden, dem Teilen Ihrer Kontakte, Ihres Anrufverzeichnisse und Ihrer Medien zuzustimmen.

Akzeptieren Sie das Teilen, damit diese Informationen im Multimediasystem verfügbar sind.

Anmerkung: Das Multimediasystem kann bis zu sechs Telefone speichern.

Sie können gleichzeitig zwei Telefone zuweisen: ein Telefon für die Multimediafunktion und ein Telefon zum Telefonieren.

Die Zuweisung eines Telefons aufheben

Um die Zuweisung eines Telefons zum Multimediasystem aufzuheben:

- Wählen Sie ausgehend vom Hauptmenü „Telefon“, „Einstellungen“ und dann „Liste der Geräte“;

- Drücken Sie ausgehend von der Liste der gekoppelten Telefone im Menü „Gekoppelte Geräte“ die Kontextmenüschaltfläche, und wählen Sie „Geräte löschen“;

- Wählen Sie die Geräte aus, die aus der Telefonliste gelöscht werden sollen, und drücken Sie dann auf „Löschen“.

Hinweis: Zum Löschen aller zugewiesenen Geräte auf die Kontextmenü-Taste und dann auf „Alle auswählen“ und „Löschen“ drücken.

Telefon

Kopplung eines Android-Smartphones

Kopplung eines iPhone

Kopplung eines Windows Phone

Kopplung eines zweiten oder weiteren Gerätes

Kopplung eines Smartphones über den „Discovery Modus“

Medienzugriffe entfernen bzw. Löschen eines Bluetooth-Gerätes