Zurück zur Liste

VIDEO

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Menü „Multimedia“

Für den Zugriff auf Videos drücken Sie ausgehend vom Hauptmenü „Multimedia“, „Video“, und wählen dann aus der Liste eine mit dem System verbundene Eingangsquelle aus:

- „USB-1“ (USB-Anschluss)

- „USB-2“ (USB-Anschluss)

- „SD“ (SD-Karte)

Hinweis: Manche Videoformate können vom System möglicherweise nicht gelesen werden.

Hinweis: Die oben beschriebenen Eingangsquellen können abweichen.

„Video“

Anzeige

Während der Wiedergabe eines Videos können Sie:

- auf das vorhergehende Video zugreifen, indem Sie auf 1 drücken. Drücken Sie während der Wiedergabe eines Videos auf 1, um das Video noch einmal von vorn abzuspielen oder drücken Sie einmal lange für einen schnellen Rücklauf.

- die Wiedergabe unterbrechen, indem Sie auf 3 drücken;

- Auf das nächste Video zugreifen, indem Sie auf 4 drücken oder einen langen Druckimpuls auf 4 ausüben, für einen schnellen Vorlauf im aktuellen Video.

- das Video im Vollbildmodus anschauen, indem Sie auf 5 drücken;

- den Scroll-Balken 2 verwenden.

Die Wiedergabe von Videos ist nur bei stehendem Fahrzeug möglich.

Kontextmenü 7

Drücken Sie während der Wiedergabe eines Videos „7“, um:

- detaillierte Informationen zum Video anzuzeigen (Titel, Genre, Datum usw.);

- Auf die Einstellungen zugreifen.

Anmerkung: Weitere Informationen zu den kompatiblen Videoformaten erhalten Sie bei einer Vertragswerkstatt.

„Einstellungen“

Im Menü „Einstellungen“ können Sie den Anzeigemodus auswählen: Normal (einpassen) oder Vollbild. Drücken Sie auf 6, um zu bestätigen und zur vorherigen Anzeige zurückzukehren.

„Helligkeit“

Um während der Wiedergabe eines Videos die Display-Helligkeit einzustellen, drücken Sie „Helligkeit“. Es erscheint eine Kontrollleiste, mit der Sie die Einstellung vornehmen können. Berühren Sie den Bildschirm außerhalb dieser Leiste, um sie auszublenden und zur Wiedergabe des Videos zurückzukehren.

Anzeigen von Fotos oder Videos von einer SD-Karte